Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Feldherrnhügel

Originaltitel: DER FELDHERRNHÜGEL

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1953
Produktionsfirma: Vindobona
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 25.9.1953

Darsteller: Paul Hörbiger, Hans Holt, Gretl Schörg, Annemarie Düringer, Susi Nicoletti

Regie: Ernst Marischka

Drehbuch: Ernst Marischka

Kamera: Sepp Ketterer

Musik: Anton Profes

Vorlage: Carl Rößler, Roda-Roda

Inhalt

Liebes- und Manöverscharmützel in den Offizierskreisen der k.u.k. Donaumonarchie. Die temperamentvolle, treffend besetzte Verfilmung eines satirischen Bühnenschwanks von Roda-Roda, die das Niveau der üblichen Militärklamotten überragt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)