Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Favorit

Originaltitel: THE RACERS

Literaturverfilmung, Sportfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Centfox
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 27.5.1955

Darsteller: Kirk Douglas (Gino), Bella Darvi (Nicole), Gilbert Roland (Dell 'Oro), Cesar Romero (Carlos), Lee J. Cobb (Maglio), Katy Jurado (Maria), Charles Goldner (Piero)

Produzent: Julian Blaustein

Regie: Henry Hathaway

Drehbuch: Charles Kaufman

Kamera: Joseph MacDonald

Musik: Alex North

Schnitt: James B. Clark

Vorlage: Hans Ruesch

Inhalt

Die Rallye Monte Carlo als Original-Schauplatz einer Abenteuer- und Liebesgeschichte im Milieu des internationalen Motorsports. Ohne tieferes Interesse zu wecken, bietet der Film effektive Spannung und Unterhaltung, insbesondere in den Renn-Reportagen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)