Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Faustrecht in Minnesota

Originaltitel: WOMAN OF THE NORTH COUNTRY

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: Republic
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 7.4.1961

Darsteller: Rod Cameron (Kyle Ramlo), Ruth Hussey (Christine Powell), John Agar (David Powell), Gale Storm (Cathy Nordlund), Jim Davis (Steve Powell), J. Carroll Naish (Mulholland), Jay C. Flippen (Axel Nordlund), Taylor Holmes (Dawson), Barry Kelley (O'Hara), Grant Withers (Chapman), Howard Petrie (Rick Barton), Hank Worden (Tom Gordon)

Produzent: Joseph Kane

Regie: Joseph Kane

Drehbuch: Norman Reilly Raine

Kamera: Jack Marta

Musik: R. Dale Butts

Schnitt: Richard L. Van Enger

Inhalt

Die steinreiche Erbin einer Eisenerzmine führt einen langwierigen, bis zum Mordanschlag skrupellosen Kampf, um ihren Kontrahenten, einen energischen Großpächter, auszuschalten. Der ruppig-primitive Bilderbogen lief im Ausland farbig, in der Bundesrepublik schwarzweiß: auch eine Methode, Verleihkosten zu sparen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)