Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fantomas gegen Interpol

Originaltitel: FANTOMAS CONTRE INTERPOL

Aus der Serie Fantomas (1964): Fantomas (1964) (1964), Fantomas gegen Interpol (1965), Fantomas bedroht die Welt (1966)

Komödie, Kriminalfilm, Literaturverfilmung, Science-Fiction-Film

Produktionsland: Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: P.A.C./Gaumont/Victory
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 1.3.1966/18.2.1975 ZDF/30.12.1984 DFF 1/5.7.2004 DVD
DVD-Anbieter: Universum/UFA (16:9, 2.35:1, DD2.0 engl./dt.)

Darsteller: Jean Marais (Fantomas/Fandor), Louis de Funès (Kommissar Juve), Mylène Demongeot (Hélène), Jacques Dynam (Juves Assistent), Robert Dalban (Verleger)

Regie: André Hunebelle

Drehbuch: Jean Halain, Pierre Foucaud

Kamera: Raymond Lemoigne

Musik: Michel Magne

Effekt: Gil Delamare, Gil Delamare, Gérard Cogan, Gérard Cogan, Claude Carliez, Claude Carliez

Vorlage: Marcel Allain, Pierre Souvestre

Inhalt

Fantomas" Jean Marais gerät erneut mit "Kommissar" Louis de Funès aneinander, als er den Erfinder einer Strahlenwaffe entführt. Tempogeladene Verfolgungs- und Gruselunterhaltung mit beträchtlichem technischem Aufwand."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)