Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fantomas (1964)

Originaltitel: FANTOMAS

Aus der Serie Fantomas (1964): Fantomas (1964) (1964), Fantomas gegen Interpol (1965), Fantomas bedroht die Welt (1966)

Komödie

Produktionsland: Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1964
Produktionsfirma: Artistique/Gaumont/Mediterranee
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 26.2.1965/21.1.1975 ZDF/26.12.1984 DFF 1/5.7.2004 DVD
DVD-Anbieter: Universum/UFA (16:9, 2.35:1, DD2.0 engl./dt.)

Darsteller: Jean Marais (Fantomas/Fandor), Louis de Funès (Kommissar Juve), Mylène Demongeot (Fotografin), Marie-Hélène Arnaud (Lady Beltham), Jacques Dynam (Adjutant)

Regie: André Hunebelle

Drehbuch: Jean Halain, Pierre Foucaud

Kamera: Marcel Grignon

Musik: Michel Magne

Inhalt

Der geniale Verbrecher" Fantomas bedroht Paris und wird von einem kuriosen Exemplar von Kriminalkommissar gejagt. Schwankhafte, in der zweiten Hälfte temporeiche Unterhaltung, die mehr heitere Verwicklungen als Grusel zum Ziel hat."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)