Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Es regnet auf unsere Liebe

Originaltitel: DET REGNAR PA VAR KÄRLEK

Literaturverfilmung

Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 1946
Produktionsfirma: Sveriges Folkbiografer
Länge: 88 Minuten
Erstauffuehrung: 14.1.1978 SW

Darsteller: Birger Malmsten (David), Barbro Kollberg (Maggi), Gösta Cederlund (Herr mit dem Regenschirm), Douglas Hage (Herr Andersson), Hjördis Petterson (Frau Andersson), Ludde Gentzel (Herr Håkansson)

Produzent: Lorens Marmstedt

Regie: Ingmar Bergman

Drehbuch: Ingmar Bergman, Herbert Grevenius

Kamera: Göran Strindberg, Hilding Bladh

Musik: Erland von Koch

Schnitt: Tage Holmberg

Vorlage: Oscar Braathen

Inhalt

Düstere und dramatische Liebesgeschichte zwischen einem jungen Strafentlassenen und einer verstoßenen schwangeren Frau. Das Paar verteidigt seine Zweisamkeit gegen gesellschaftliche Vorurteile und Diskriminierung. Ein früher Bergman-Film, in Gestus und Intention das Werk eines zornigen jungen Mannes"; trotz fotografischer und schauspielerischer Qualitäten jedoch ohne stilistische Kohärenz."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)