Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Erotik

Originaltitel: ULTIMO INCONTRO

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1951
Produktionsfirma: Ponti/de Laurentiis
Länge: 88 Minuten
Erstauffuehrung: 25.7.1952

Darsteller: Alida Valli, Amedeo Nazzari, Jean-Pierre Aumont, Leda Gloria, Vittorio Sanipoli

Regie: Gianni Franciolini

Drehbuch: Alberto Moravia, Edoardo Anton

Kamera: Anchise Brizzi

Musik: Enzo Masetti

Vorlage: Marco Praga

Inhalt

Eine ehebrecherische Ingenieursfrau wird mit dem Abschiedsbrief ihres Liebhabers, eines verunglückten Rennfahrers, erpreßt, gerät auf die schiefe Bahn bis zur Prostitution und wird von ihrem Ehemann auf dem Lotterbett erschossen. Kolportagedrama mit hohlem moralischem Pathos und Pseudo-Emotionen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)