Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Engel mit der Posaune

Originaltitel: DER ENGEL MIT DER POSAUNE

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1949
Produktionsfirma: Vindobona
Länge: 137 Minuten
Erstauffuehrung: 8.2.1949

Darsteller: Paula Wessely (Henriette Stein), Attila Hörbiger (Franz Alt), Hedwig Bleibtreu (Sohie Alt), Paul Hörbiger (Otto Eberhard Alt), Hans Holt (Hans Alt), Fred Liewehr (Kronprinz Rudolf), Curd Jürgens (Graf Thraun), Helene Thimig (Gretel Paskiewicz), Carl Günther (Oberst Paskiewicz), Oskar Werner (Hermann Alt), Maria Schell (Selma Rösner), Gustav Waldau (Simmerl), Anton Edthofer, Karlheinz Böhm

Regie: Karl Hartl

Drehbuch: Franz Tassié, Karl Hartl

Kamera: Günther Anders

Musik: Willy Schmidt-Gentner

Vorlage: Ernst Lothar

Inhalt

Die Geschichte einer Wiener Klavierbauer-Familie von 1888 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. In ausladender Form behandelt der Film das Wechselverhältnis von Staat und Familie und erlaubt am Rande Einblicke in Geschichte und Kulturgeschichte Österreichs. Von dem trotz dramaturgischer Mängel - vor allem dank einer Reihe erstklassiger Schauspieler - bemerkenswerten Film ließ Alexander Korda 1950 eine englische Fassung (The Angel With the Trumpet") drehen, in der neben Maria Schell und Oskar Werner englische Schauspieler eingesetzt wurden."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)