Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Elixiere des Teufels (1976)

Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Roxy/Divina/BR
Länge: 113 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 4.11.1976

Darsteller: Dieter Laser (Medardus), Peter Brogle (Peter Schönfeld), Sylvia Manas (Aurelie), Christiane Buchegger (Euphemie), Rudolf Fernau (Prior Leonardus)

Regie: Manfred Purzer

Drehbuch: Manfred Purzer

Kamera: Charly Steinberger

Musik: Hans-Martin Majewski

Vorlage: E.T.A. Hoffmann

Inhalt

Die Geschichte des Mönchs Medardus, der sein Gelübde bricht, zum Verbrecher wird und am Ende Vergebung findet. Die Verfilmung reduziert den Roman von E.T.A. Hoffmann auf die wichtigsten Stationen der Handlung, bleibt eindimensional und läßt die Kühnheit der vielschichtigen Vorlage vermissen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)