Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Eiskalte Typen auf heißen Öfen

Originaltitel: UOMINI SI NASCE POLIZIOTTI SI MUORE

Kriminalfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: T.D.L./Centro
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 3.9.1976/1980 Video

Darsteller: Marc Porel (Fred), Ray Lovelock (Tony), Adolfo Celi (der Boss), Silvia Dionisio (Norma)

Regie: Ruggero Deodato

Drehbuch: Fernando Di Leo

Musik: Ubaldo Continiello

Inhalt

Die römische Polizei hat eine geheime Spezialeinheit zur Verbrechensbekämpfung aufgestellt - harte Burschen, die in ihren Methoden ebensowenig zimperlich sind wie ihre Kontrahenten, die Bande eines Spielhöllenkönigs. Wenig zimperlicher Kriminalfilm.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)