Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

1 Berlin-Harlem

Drama, Kriminalfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1974
Produktionsfirma: Lothar Lambert Prod.
Länge: 100 Minuten
Erstauffuehrung: 1974

Darsteller: Conrad Jennings, Evelyn Künneke, Rainer Werner Fassbinder, Brigitte Mira, Ingrid Caven, Ortrud Beginnen

Produzent: Lothar Lambert

Regie: Lothar Lambert, Wolfram Zobus

Drehbuch: Lothar Lambert, Wolfram Zobus

Kamera: Lothar Lambert

Inhalt

Das Schicksal eines farbigen Amerikaners, der sich in Berlin ein neues Leben aufzubauen versucht, aber, als Opfer rassistischer Vorurteile und rüder Ausnutzung, der Selbstzerstörung verfällt und zum Mörder wird. Ein formal unausgeglichenes, streckenweise satirisch überspitztes Plädoyer für mehr Verständnis und Toleranz im Umgang mit Minderheiten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)