Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Einmal beißen bitte

Originaltitel: ONCE BITTEN

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Samuel Goldwyn jr. Prod.
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 21.8.1986/5.5.1994 RTL 2

Darsteller: Lauren Hutton (Countess), Jim Carrey (Mark Kendall), Karen Kopins (Robin Pierce), Cleavon Little (Sebastian), Thomas Ballatore (Jamie), Skip Lackey (Russ)

Produzent: Samuel Goldwyn jr.

Regie: Howard Storm

Drehbuch: David Hines, Jeffrey House, Jonathan Roberts

Kamera: Adam Greenberg

Musik: John Du Prez

Schnitt: Marc Grossman

Inhalt

Ausgerechnet der schüchternste von drei College-Freunden gerät in die Fänge eines weiblichen Vampirs, der zur Verewigung seiner Jugend die Vereinigung mit einem jungfräulichen Mann braucht. Parodistischer Ulk auf Vampirfilme im Gewand handelsüblicher Teenagerkomödien; anzügliche Dialoge und sexistische Rollenmuster mindern den Unterhaltungswert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)