Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Dynamit und krumme Touren

Originaltitel: THERE WAS A CROOKED MAN

Komödie

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1960
Produktionsfirma: Knightsbridge
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 10.2.1961

Darsteller: Norman Wisdom (Davy Cooper), Alfred Marks (Adolf Carter), Andrew Cruickshank (McKillup), Reginald Beckwith (Bahnhofsvorsteher), Susannah York (Ellen), Jean Clarke (Freda), Timothy Bateson (Flash Dan)

Produzent: Albert Fennell, John Bryan

Regie: Stuart Burge

Drehbuch: Reuben Ship

Kamera: Arthur Ibbetson

Musik: Kenneth V. Jones

Schnitt: Peter Hunt

Inhalt

Drei Gaunerstückchen mit dem britischen Fernsehstar Norman Wisdom in der Rolle eines vom Pech verfolgten Einbruchskünstlers. Als Häftling, Fabrikarbeiter und als falscher US-General foppt er jeweils seine Umgebung. Herzig-naive (aber schludrig synchronisierte) Mischung aus Parodie und Klamauk.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)