Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Durchdreher

Komödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: Balance/BR
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 8.3.1979

Darsteller: Towje Kleiner (Maximilian Glanz), Monika Schwarz (Gloria Schimpf), Helmut Fischer (Lino), Ilse Neubauer (Henni Finkenzeller), Herb Andress (Amerikaner), Dieter Augustin (Taxifahrer), Barbara Valentin (Glorias Freundin), Kurt Raab (Mann von Glorias Freundin), Christine Kaufmann

Produzent: Jürgen Dohme

Regie: Helmut Dietl

Drehbuch: Helmut Dietl

Kamera: Fred Tammes, Lothar Elias Stickelbrucks

Musik: div. Songs

Schnitt: Thea Eymèsz

Inhalt

Ein gestreßter Journalist scheitert im persönlichen wie im beruflichen Bereich. Komödie, die den Münchener Stadtteil Schwabing als Tummelplatz schrulliger Individualisten zeichnet, mit deutlichen Anleihen bei amerikanischen Vorbildern. Die gelungenen Ansätze werden durch ein konzeptionsarmes Drehbuch und eine ungeschickte Regie verschenkt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)