Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Dschungelmädchen für zwei Halunken

Originaltitel: CHE MATTI... RAGAZZI!, Verweistitel: Zwei Teufelskerle auf dem Weg zur grünen Hölle

Komödie

Produktionsland: BR Deutschland/Italien
Produktionsjahr: 1973
Produktionsfirma: Regina/Seven
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 6.3.1974

Darsteller: Wolf Goldan, Robert Widmark, Rinaldo Talamonti, Raquel Ercole, Estér Farfan, Ferdinando Poggi, Martha Stella Calle

Regie: Ernst Hofbauer

Drehbuch: John Ferguson, Werner Hauff

Kamera: Hans Jura

Musik: Stelvio Cipriani

Inhalt

Um seinen spleenigen Sohn hereinzulegen, der mit zwei rüden Halunken das Reich der Amazonen sucht, läßt ein italienischer Spaghettifabrikant mit Hilfe von Schauspielern eine Amazonensiedlung im Urwald vortäuschen. Deutsches Lustspiel von bemerkenswertem Schmuddel-Schwachsinn. (Alternativtitel: Zwei Teufelskerle auf dem Weg zur grünen Hölle")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)