Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Draufgänger von Boston

Originaltitel: IN OLD CALIFORNIA

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1942
Produktionsfirma: Republic
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 17.10.1952/30.10.2003 Neustart

Darsteller: John Wayne (Tom Craig), Binnie Barnes (Lacey Miller), Albert Dekker (Britt Dawson), Helen Parish (Ellen Sanford), Patsy Kelly (Helga), Edgar Kennedy (Kegs McKeever), Dick Purcell (Jow Dawson), Harry Shannon (Mr. Carlin), Charles Halton (Mr. Hayes), Emmett Lynn (Whitey), Paul Sutton (Chick), Minerva Urecal (Mrs. Carson), Martin Garralaga

Produzent: Robert North

Regie: William McGann

Drehbuch: Gertrude Purcell, Frances Hyland

Kamera: Jack Marta

Musik: David Buttolph

Schnitt: Howard O'Neill, Murray Seldeen

Inhalt

Ein Apotheker aus Boston folgt dem Lockruf des Goldes nach Sacramento und muß sich gegen den skrupellosen Beherrscher der Stadt behaupten, ehe er Anerkennung und Ruhe findet. Gepflegtes Western-Drama.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)