Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Dracula braucht frisches Blut

Originaltitel: THE SATANIC RITES OF DRACULA

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1973
Produktionsfirma: Hammer
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 3.11.1973

Darsteller: Christopher Lee (Graf Dracula), Peter Cushing (Van Helsing), Michael Coles (Murray), Barbara Yu Ling (Chin Yang), Patrick Barr (Lord Carradine), William Franklyn (Torrence), Freddie Jones (Prof. Keeley)

Produzent: Alan Gibson

Regie: Alan Gibson

Drehbuch: Don Houghton

Kamera: Brian Probyn

Musik: John Cacavas

Schnitt: Chris Barnes

Vorlage: Bram Stoker

Inhalt

Abstruser Gruselfilm um die Gestalt des blutdürstigen Vampirs Graf Dracula, der - im London des Jahres 1973 und gar unter Beteiligung von Politikern und Industriellen - mit Hilfe eines Pestbazillus die Menschheit vernichten will.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)