Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Dorf ohne Moral

Originaltitel: DAS DORF OHNE MORAL

Komödie

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1960
Produktionsfirma: Zenith/Efro
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 3.2.1961

Darsteller: Franz Muxeneder, Paul Löwinger, Else Rambausek, Hannelore Bollmann, Loni Heuser

Produzent: Alfred Lehner

Regie: Rudolf Zehetgruber

Drehbuch: Erich Padalewsky, Rudolf Zehetgruber, Wellisch

Kamera: Elio Carniel

Musik: Heinz Neubrand

Schnitt: Margarethe Egle

Inhalt

Weil ein großer Hof bei Kinderlosigkeit der Erben an einen anderen Verwandten fallen soll, gibt der Bauer das uneheliche Kind seiner Magd als das seine aus. Billiger Dorfschwank mit abgegriffenen Witzen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)