Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Dino - der Bandit

Originaltitel: DINO

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Allied Artists
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 10.10.1958

Darsteller: Sal Mineo, Brian Keith, Susan Kohner, Frank Faylen, Joe De Santis

Regie: Thomas Carr

Drehbuch: Reginald Rose

Kamera: Wilfred M. Cline

Musik: Gerald Fried

Vorlage: Reginald Rose

Inhalt

Das Schicksal eines 17jährigen kriminellen Amerikaners, dem seine Umwelt Verständnis und Liebe schuldig blieben. Durch das Verständnis eines Mädchens und eines Sozialarbeiters sowie durch psychotherapeutische Behandlung wird er von neuen Verbrechen zurückgehalten. Mit realistischer Deutlichkeit gestaltetes Drama um Jugendkriminalität und Rehabilitation, das vor allem pädagogisch wirken will.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)