Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Dieses Lied bleibt bei dir

Verweistitel: Kabarett

Drama

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Carlton
Länge: 104 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 15.4.1954/21.8.1961 ARD/8.12.1969 DFF 1

Darsteller: Paul Henreid, Eva Kerbler, Fritz Schulz, Dorit Kreysler, Elma Karlowa

Produzent: Herbert Sennewald

Regie: Willi Forst

Drehbuch: Johannes Mario Simmel, Willi Forst

Kamera: Günther Anders

Musik: Willy Schmidt-Gentner

Schnitt: Lilian Seng

Inhalt

Die Geschichte eines Cabarets alten Stils in den Jahren 1900 bis 1920 und damit verbunden das Schicksal eines Komponisten. Nach vielen Amouren erlebt er eine echte Liebe, die er jedoch im Ersten Weltkrieg wieder verliert. Gefühlvolles Drama, spürbar beeinflußt vom Hollywood-Melodram. Der österreichische Emigrant Paul Henreid (Casablanca", "Klara Schumanns große Liebe") spielte hier seine einzige Nachkriegsrolle in Europa, das Drehbuch schrieb der spätere Bestseller-Autor Johannes Mario Simmel. (Alternativer Titel: "Kabarett")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)