Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

... die keine Gnade kennen

Originaltitel: RAID ON ENTEBBE

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Edgar J. Scherick Associates
Länge: 124 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 29.4.1977

Darsteller: Charles Bronson, Peter Finch, Horst Buchholz, Martin Balsam, John Saxon

Regie: Irvin Kershner

Drehbuch: Barry Beckerman

Kamera: Bill Butler

Musik: David Shire

Inhalt

Die Entführung einer französischen Verkehrsmaschine mit mehr als 100 jüdischen Passagieren durch palästinensische Luftpiraten und die Befreiung der Geiseln aus dem Flughafengebäude von Entebbe/Uganda durch die israelische Armee; gestaltet zu einer Art Dokumentarspiel, nicht frei von Sentimentalität, aber um Objektivität bemüht und auf jeden Fall spannend.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)