Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der letzte Kampf

Originaltitel: LE DERNIER COMBAT

Drama, Science-Fiction-Film

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Les Films au Loup
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 6.4.1984
DVD-Anbieter: Concorde/EuroVideo

Darsteller: Pierre Jolivet (Einzelgänger), Fritz Wepper (Herrscher des Autofriedhofs), Jean Bouise (Arzt), Jean Reno (Gigant), Christiane Krüger (Frau), Maurice Lamy, Petra Müller

Produzent: Constantin Alexandrov

Regie: Luc Besson

Drehbuch: Luc Besson, Pierre Jolivet

Kamera: Carlo Varini

Musik: Eric Serra

Schnitt: Sophie Schmit

Inhalt

In einer nahezu völlig zerstörten Welt führen die letzten, zu keiner Kommunikation und gefühlsmäßigen Regung mehr fähigen Menschen einen unbarmherzigen Kampf ums Überleben. Ein düsterer, surreal-verschlüsselter Endzeitfilm über existentielle Verhaltensweisen unter extremen Voraussetzungen, ästhetisch äußerst reizvoll.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)