Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Dein Wille geschehe, Amigo

Originaltitel: COSI SIA

Italowestern

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Laser
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 12.1.1973

Darsteller: Luc Merenda, Alf Thunder, Tano Cimarosa, Milan Beran, Renato Cestiè

Regie: Alfio Caltabiano

Drehbuch: Alfio Caltabiano, Adriano Bolzoni

Kamera: Riccardo Pallottini, Antonio Climati

Musik: Daniele Patucchi

Inhalt

Banditen werden erneut Komplizen für einen Bankraub, bei dem sie allerdings nur Falschgeld erbeuten. Konfuser Italowestern, dessen parodistische" Absichten in Zynismus, Stammtischhumor und übersteigerter Gewalt steckenbleiben."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)