Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Dazu gehören zwei

Originaltitel: WHERE THE BOYS ARE

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1960
Produktionsfirma: Euterpe/MGM
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 1.9.1961

Darsteller: Dolores Hart (Merritt Anderson), George Hamilton (Ryder Smith), Yvette Mimieux (Melanie), Jim Hutton (TV Thompson), Connie Francis (Angie)

Produzent: Joe Pasternak

Regie: Henry Levin

Drehbuch: George Wells

Kamera: Robert Bronner

Musik: George Stoll

Schnitt: Fredric Steinkamp

Vorlage: Glendon Swarthout

Inhalt

Ein sehr amerikanisch gestimmter Badeanzugfilm, der mit guter Absicht, aber unzulänglichen Mitteln die Sexualnöte ungeduldiger Studenten teils romanhaft, teils satirisch aufrollt. Schauplatz: ein Ferienstrand in Florida.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)