Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Danton (1931)

Historienfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1931
Produktionsfirma: Allianz
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 22.1.1931/21.2.1970 ZDF

Darsteller: Fritz Kortner (Georges Danton), Gustaf Gründgens (Maximilian de Robespierre), Lucie Mannheim (Louise Gély), Alexander Granach (Jean Paul Marat), Gustav von Wangenheim (Camille Desmoulins)

Produzent: Arnold Pressburger

Regie: Hans Behrendt

Drehbuch: Heinz Goldberg, Hans J. Rehfisch

Kamera: Nikolaus Farkas

Musik: Artur Guttmann

Inhalt

Als zeitbezogenes Bekenntnis zur bedrohten Weimarer Republik und Absage an die Gewalt verstandener früher deutscher Tonfilm um den Kampf des französischen Revolutionärs Danton und seines Gegenspielers Robespierre. Von der Leistung der beiden Schauspielerpersönlichkeiten Kortner und Gründgens geprägt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)