Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Dämon und die Jungfrau

Originaltitel: LA FRUSTA E IL CORPO, Verweistitel: Der Mörder von Schloß Menliff

Horrorfilm

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Vox/Leone/Francinor/P.I.P.
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 9.6.1967/30.11.1987 RTL plus/26.12.1989 DFF 2

Darsteller: Daliah Lavi, Christopher Lee, Tony Kendall, Alan Collins

Regie: John M. Old

Drehbuch: Martin Hardy, Julian Berry, Robert Hugo

Kamera: David Hamilton

Musik: Jim Murphy, Carlo Rustichelli

Inhalt

Die Haßliebe zwischen einem Sadisten und seiner schönen Schwägerin führt auf einem alten Schloß zu blutigen Ereignissen. Primitiver Horrorfilm. (Alternativer Fernsehtitel: Der Mörder von Schloß Menliff")"