Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Cujo

Originaltitel: CUJO

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Taft Entertainment
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 19.8.1983 Kino/28.12.1998 DVD
DVD-Anbieter: e-m-s (FF P&S, Mono dt.)

Darsteller: Dee Wallace (Donna Trenton), Danny Pintauro (Tad Trenton), Daniel Hugh-Kelly (Vic Trenton), Christopher Stone (Steve Kemp), Ed Lauter (Joe Camber)

Produzent: Daniel H. Blatt, Robert Singer

Regie: Lewis Teague

Drehbuch: Don Carlos Dunaway, Lauren Currier

Kamera: Jan de Bont

Musik: Charles Bernstein

Schnitt: Neil Travis

Vorlage: Stephen King

Inhalt

Der Biß einer Fledermaus verwandelt einen friedfertigen Bernhardiner in ein reißendes Untier. Horror-Schocker, der Schrecken nicht aus blutigen Effekten gewinnt, sondern die Angsterwartung des Zuschauers psychologisch einfühlsam steigert. Ein für das Genre ungewöhnlicher Film nach Stephen King, der sich bemerkenswert viel Raum für die Zeichnung des Hintergrundes nimmt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)