Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Cornet

Historienfilm, Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1955
Produktionsfirma: Fama
Länge: 109 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 16.12.1955

Darsteller: Götz von Langheim, Anita Björk, Wolfgang Preiss, Peter van Eyck, Benno Sterzenbach

Produzent: Heinz Fiebig, Emile J. Lustig

Regie: Walter Reisch

Drehbuch: Walter Reisch

Kamera: Göran Strindberg

Musik: Werner Eisbrenner

Schnitt: Rudolf Schaad

Vorlage: Rainer Maria Rilke

Inhalt

Die romantische Liebe und der heroische Tod eines jungen Cornets, der Mitte des 17. Jahrhunderts gegen die Türken ins Feld reitet. Rainer Maria Rilkes nach einer Familienchronik verfaßte Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke", zu Anfang unseres Jahrhunderts ein Kultbuch der intellektuellen Jugend, in einer trotz optischer Vorzüge mißlungenen Adaption."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)