Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Comtesse des Grauens

Originaltitel: COUNTESS DRACULA

Horrorfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Hammer
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 1.2.1974

Darsteller: Ingrid Pitt (Gräfin Elisabeth Nadasdy), Nigel Green (Capt. Dobi), Sandor Elès (Imre Toth), Maurice Denham (Meister Fabio), Patience Collier (Julia)

Produzent: Alexander Paal

Regie: Peter Sasdy

Drehbuch: Alexander Paal, Peter Sasdy, Gabriel Ronay

Kamera: Kenneth Talbot

Musik: Harry Robinson

Schnitt: Henry Richardson

Inhalt

Im Blut erstochener junger Mädchen versucht sich eine alternde Witwe und Schloßherrin zu verjüngen, um in der Rolle ihrer Tochter einen jungen Mann zu betören. Die Entlarvung bringt ihr Schmach und Tod. Naiver Gruselfilm in handwerklich ansehnlicher Verpackung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)