Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Comeback (1981)

Drama, Musikfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1981
Produktionsfirma: von Vietinghoff/Rocco/Project/WDR
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 23.4.1982

Darsteller: Eric Burdon (Rocco), Julie Carmen (Tina), Michael Cavanaugh (Manager), Jörg Pfennigwerth (Paul), John Aprea (Anwalt)

Produzent: Joachim von Vietinghoff

Regie: Christel Buschmann

Drehbuch: Christel Buschmann

Kamera: Frank Brühne

Musik: Eric Burdon

Schnitt: Jane Seitz

Inhalt

Die Geschichte eines Rockmusikers, der aus dem mörderischen Musikgeschäft in Los Angeles aussteigt und in Berlin versucht, ein neues Leben anzufangen, bevor ihn ein bezahlter Killer umbringt. In den Konzertaufnahmen und der Musik ansprechend, gelingt es dem Film nicht, die tiefergehenden Bezüge des Themas aufzugreifen. So bleibt er modisch-chic an der Oberfläche und variiert Klischees über den Lebenswandel von Rockstars.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)