Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Columbus entdeckt Krähwinkel

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Real
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 10.8.1954

Darsteller: Charles Chaplin jr. (Jimmy Hunter), Sydney Chaplin (Clark Hunter), Paola Loew (Suzi Merzheim), Eva Kerbler (Eva Wagner), Rudolf Platte (Lüttgen, Schneidermeister)

Produzent: Gyula Trebitsch

Regie: Alexander Paal, Ulrich Erfurth

Drehbuch: Axel von Ambesser

Kamera: Erich Claunigk

Musik: Michael Jary

Schnitt: Klaus Dudenhöfer

Vorlage: Alexander Paal

Inhalt

Eine deutsche Kleinstadt wehrt sich dagegen, nach dem Zweiten Weltkrieg von geschäftstüchtigen Amerikanern vereinnahmt zu werden. Ein zugleich volkstümliches und zeitkritisches Lustspiel, das trotz des Einsatzes zweier Chaplin-Söhne die Hoffnungen, die das Thema weckte, nicht erfüllte.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)