Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Chuka

Originaltitel: CHUKA

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1966
Produktionsfirma: Rodlor
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 31.8.1967/21.10.1972 ZDF

Darsteller: Rod Taylor (Chuka), Ernest Borgnine (Serg. Hansback), John Mills (Colon. S. Valois), Luciana Paluzzi (Veronica), James Whitmore (Trent), Angela Dorian (Helena Chavez), Louis Hayward (Maj. Benson), Michael Cole (Spivey), Hugh Reilly (Capt. Carrol), Barry O'Hara (Slim), Joseph Sirola (Baldwin)

Produzent: Rod Taylor, Jack Jason

Regie: Gordon Douglas

Drehbuch: Richard Jessup

Kamera: Harold Stine

Musik: Leith Stevens

Schnitt: Robert Wyman

Vorlage: Richard Jessup

Inhalt

Ausgehungerte Indianer überfallen ein Fort der Unionstruppen, dessen engstirniger Kommandant den Gesetzen des Militarismus statt der politischen Klugheit gehorcht. Western, der sein geschichtliches Thema zur Reflexion amerikanischer Konfliktsituationen nutzt. In der Inszenierung gelegentlich etwas effekthascherisch, in der Behandlung seines Themas aber überzeugend.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)