Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Und jetzt das Ganze nochmal von vorn

Originaltitel: JE SUIS TIMIDE, MAIS JE ME SOIGNE, Verweistitel: Ich bin schüchtern, aber in Behandlung

Komödie

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: Albina
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 25.1.1980 Kino DDR/17.11.1980 Kino BRD/28.2.1981 DFF 1

Darsteller: Pierre Richard (Pierre Renaud), Aldo Maccione (Aldo Ferrari), Mimi Coutelier (Agnès Jansen), Jacques François (M. Henri), Jacques Fabbri, Robert Castel

Regie: Pierre Richard

Drehbuch: Pierre Richard, Jean-Jacques Annaud, Alain Godard

Kamera: Claude Agostini

Musik: Vladimir Cosma

Schnitt: Pierre Gillette

Inhalt

Ein schüchterner, unbeholfener Kassierer versucht, mit Hilfe eines selbst komplex-behafteten Psychologen Selbstsicherheit zu erlangen, um die Frau seiner Träume zu gewinnen. Mäßig unterhaltsames Lustspiel mit wenigen gelungenen Gags. Ansätze zur Charakterkomik werden durch die klamaukbetonte Inszenierung und Darstellung vertan. (DDR- und alternativer Fernsehtitel: Ich bin schüchtern, aber in Behandlung")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)