Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Viola und Sebastian

Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Guertler & Runze
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 28.12.1972

Darsteller: Karin Hübner, Frank Glaubrecht, Inken Sommer, Michael J. Boyle, Heinz Theo Branding

Regie: Ottokar Runze

Drehbuch: Ottokar Runze

Kamera: Horst Schier

Musik: Frank Duval

Schnitt: Alfred Srp

Vorlage: William Shakespeare

Inhalt

Shakespeares Was ihr wollt", gewaltsam in die Gegenwart und auf norddeutsche Verhältnisse übertragen. Ottokar Runzes Kinodebüt scheitert bei dem Versuch, einen alten Stoff der Weltliteratur mit albernen Gags und schmalziger Schlagermusik dem modernen Geschmack anzupassen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)