Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Wenn Louis eine Reise tut

Originaltitel: TAXI, ROULETTE ET CORRIDA, Verweistitel: Oskar saust in Urlaub

Komödie

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: P.A.C./Champs Elysées/Lambor
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 16.6.1972

Darsteller: Louis de Funès (Maurice Berger), Raymond Bussières, Annette Poivre, Paulette Dubost, Guy Bertil

Produzent: Paul Cadéac

Regie: André Hunebelle

Drehbuch: Jean Halain, Jean Aurel, André Hunebelle

Kamera: Paul Coteret

Musik: Jean Marion

Schnitt: Françoise Javet

Inhalt

Ein pfiffiger Pariser Taxifahrer unternimmt mit seiner Familie sowie der seiner Schwägerin in einem alten, auffrisierten Auto und einem Wohnwagen eine Urlaubsreise nach Spanien. Unwissentlich werden die beiden Familien dabei in einen Diamantenschmuggel verwickelt. Harmlose Groteskkomödie mit viel Klamauk und einfältigen Späßen. (TV-Titel: Oskar saust in Urlaub")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)