Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Vierzig Karat

Originaltitel: FORTY CARATS

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 108 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 16.1.1974

Darsteller: Liv Ullmann (Ann Stanley), Edward Albert (Peter Letham), Gene Kelly (Billy Boylan), Binnie Barnes (Maud Ericson), Deborah Raffin (Trina Stanley), Billy Green Bush (J.D. Rogers)

Produzent: Mike J. Frankovich

Regie: Milton Katselas

Drehbuch: Leonard Gershe

Kamera: Charles B. Lang

Musik: Michel Legrand

Schnitt: David Blewitt

Vorlage: Jay Presson Allen, Jean-Pierre Gredy, Pierre Barillet

Inhalt

Eine attraktive 40jährige findet in einem fast 20 Jahre jüngeren Mann, den sie auf einer griechischen Insel kennenlernt, die Liebe ihres Lebens. Das Paar entschließt sich unter Überwindung konventioneller Rücksichten zur Heirat. Vordergründige Glamour-Unterhaltung, die kaum noch etwas von der Spritzigkeit der zugrundeliegenden Broadway-Komödie erkennen läßt. Nur dank hervorragender Schauspieler versandet die farbenfrohe Komödie nicht vollends in der Oberflächlichkeit eines Salonstücks.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)