Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Tochter einer Dirne

Originaltitel: MY MOTHER'S SECRET LIFE

Melodram

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: ABC/Furia-Oringer
Länge: 95 Minuten
Erstauffuehrung: 13.9.1991 Tele 5

Darsteller: Loni Anderson (Ellen Blake), Paul Sorvino (Max), Amanda Wyss (Tobi Jensen), James Sutorius (Joe Parkman), Sandy McPeak (Frank)

Regie: Robert Markowitz

Drehbuch: John Furia jr., Barry Oringer

Kamera: Robbie Greenberg

Musik: Brad Fiedel

Inhalt

Als eine Prostituierte überraschend von ihrer 16jährigen Tochter besucht wird, die sie vor Jahren verlassen hat, gerät ihr gewohntes Leben durcheinander. Nur zögernd ist sie bereit, ihre Gefühle zu akzeptieren und neue Bahnen einzuschlagen. Seichtes (Fernseh-)Melodram, das die angedeuteten Konflikte ohne jeden Wirklichkeitsbezug darstellt und auflöst.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)