Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Prostitution heute

Verweistitel: Mädchen, zur Liebe gezwungen

Sexfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Terra/Allianz
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 31.7.1970

Darsteller: Manfred Spiess, Claudia Gerstäcker, Marlene Rahn, Ursula Heyer, Christiane Dass

Regie: Ernst Hofbauer

Drehbuch: Günther Heller

Kamera: Giorgio Tonti

Inhalt

Formen der Prostitution in deutschen Großstädten, angeblich den Akten der Sittenpolizei nachgestaltet. Eine Pseudo-Reportage, die sich bald als billiger Schmuddelfilm entpuppt. (Fernsehtitel auch: Mädchen, zur Liebe gezwungen")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)