Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

San Francisco Lilly

Originaltitel: FLAME OF THE BARBARY COAST

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1945
Produktionsfirma: Republic
Länge: 91 Minuten
Erstauffuehrung: 17.10.1950

Darsteller: John Wayne (Duke Fergus), Ann Dvorak (Flaxon Tarry), Joseph Schildkraut (Tito Morell), William Frawley (Smooth Wylie), Virginia Grey (Rita Dane), Russell Hicks (Cyrus Danver), Jack Norton (Byline Conners), Paul Fix (Calico Jim), Eve Lynne (Martha)

Produzent: Joseph Kane

Regie: Joseph Kane

Drehbuch: Borden Chase

Kamera: Robert de Grasse

Musik: R. Dale Butts

Schnitt: Richard L. Van Enger

Inhalt

Ein unbescholtener Farmer verliebt sich in San Francisco in die Freundin eines Spielbankbetreibers. Mit ergaunertem Geld baut er ein Konkurrenzunternehmen auf, doch am Eröffnungsabend wird das ganze Stadtviertel von dem Erdbeben von 1906 vernichtet. Während des Wiederaufbaus besiegt der Farmer den Rivalen nicht nur in der Liebe, sondern auch im Bürgermeisterwahlkampf, verzichtet jedoch auf den Posten und zieht sich geläutert mit der Geliebten zurück. Langatmiger Serienwestern mit vorhersehbarem Ausgang und wenig Überzeugungskraft.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)