Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schuldig bei Verdacht

Originaltitel: GUILTY BY SUSPICION

Politthriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Warner Bros./Arnon Milchan Prod.
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 15.8.1991/13.4.1992 Video/4.1.1995 ARD

Darsteller: Robert De Niro (David Merrill), Annette Bening (Ruth Merrill), George Wendt (Bunny Baster), Patricia Wettig (Dorothy Nolan), Sam Wanamaker (Felix Graff)

Produzent: Arnon Milchan

Regie: Irwin Winkler

Drehbuch: Irwin Winkler

Kamera: Michael Ballhaus

Musik: James Newton Howard

Schnitt: Priscilla Nedd

Inhalt

Das Schicksal eines kommunistischer Kontakte beschuldigten, in Wirklichkeit ganz und gar unpolitischen Hollywood-Regisseurs, der sich in den frühen 50er Jahren vor dem Komittee für unamerikanische Aktivitäten" verantworten soll. Seine Weigerung, Kollegen und Freunde zu denunzieren, führt zu Zerstörung seiner Karriere. Der konventionell inszenierte Film versäumt es, die historischen Hintergründe der "Hexenjagd" zu vermitteln, und bleibt in einer vordergründigen Beschreibung der Auswüchse der McCarthy-Ära stecken."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)