Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Immer die Mädchen

Originaltitel: IMMER DIE MÄDCHEN

Komödie

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Wiener Mundus
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 14.8.1959

Darsteller: Hans-Joachim Kulenkampff (Dr. Peter Klausen), Vivi Bach (Silvia Hellmann), Paul Henckels (Baron Siebenstein), Fita Benkhoff (Baronin Beate Siebenstein), Christine Görner (Dr. Vera Reimann), Fritz Remond (van Dooren), Hannelore Elsner

Produzent: Rudolf Stering

Regie: Fritz Remond

Drehbuch: Joachim Wedekind, Franz M. Schilder, Wolf Neumeister

Kamera: Elio Carniel

Musik: Carl Loubé

Schnitt: Renate Jelinek

Inhalt

Ein Reporter läßt sich, um seine Eindrücke in einer kritischen Artikelserie verarbeiten zu können, in einem Mädcheninternat als Erzieher" engagieren. Die lockeren Sitten der höheren Töchter garnieren ein schlampig inszeniertes und ödes Kulenkampff-Lustspiel."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)