Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Im tiefen Tal der Superhexen

Originaltitel: BENEATH THE VALLEY OF THE ULTRAVIXENS

Sexfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: RM
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 18; SPIO: X
Erstauffuehrung: 30.1.1981/1981 Video

Darsteller: Kitten Natividad (Lavonia), Anne Marie (Eufaula Roop), Ken Kerr (Lamar Shedd), June Mack (Junkyard Sal), Pat Wright (Mr. Peterbuilt), Robert Pearson (Asa Lavender), Henry Rowland (Martin Borman), Michael Finn (Semper Fidelis)

Produzent: Russ Meyer

Regie: Russ Meyer

Drehbuch: R. Hyde, B. Callum

Kamera: Russ Meyer

Musik: William Tasker

Schnitt: Russ Meyer

Inhalt

Ein junger Mann wird durch eine Radio-Predigerin" von seinen sexuellen Problemen geheilt. Die Handlung dient nur als Anlaß für spekulative Sex-Szenen und ausgiebige Vorführung von überdimensionalen Busen. Die komischen Akzente sind eher dümmlich, zuweilen denunziatorisch."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)