Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Kabinett der blutigen Hände

Originaltitel: PICTURE MOMMY DEAD

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1966
Produktionsfirma: Berkeley
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 23.7.1970

Darsteller: Don Ameche (Edward Shelley), Martha Hyer (Francene Shelley), Susan Gordon (Susan Shelley), Zsa Zsa Gabor (Jessica), Maxwell Reed (Anthony, Hausmeister), Robert Sherman (Vater)

Produzent: Bert I. Gordon

Regie: Bert I. Gordon

Drehbuch: Robert Sherman

Kamera: Ellsworth Fredricks

Musik: Robert Drasnin

Schnitt: John A. Bushelman

Inhalt

Die Erbin einer reichen Schloßherrin leidet seit dem Flammentod ihrer Mutter unter Angstvorstellungen. Ihre geldgierige Exgouvernante heiratet den Vater und versucht das Mädchen vollends in den Wahnsinn zu treiben, um an sein Vermögen zu kommen. Kuriose Horroreffekte, die mehr Heiterkeit als Nervenkitzel verursachen, machen alle Thrillerambitionen des Films zunichte.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)