Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zwei irre Spaßvögel

Originaltitel: LES COMPERES

Komödie

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1983
Produktionsfirma: Fideline/EFVE/D.D. Films
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 19.10.1984/28.3.1986 Kino DDR/27.12.1987 DFF 1/24.8.2005 DVD
DVD-Anbieter: Concorde (16:9, 1.66:1, Mono frz./dt.)

Darsteller: Pierre Richard (François Pignon), Gérard Depardieu (Jean Lucas), Anny Duperey (Christine), Michel Aumont (Paul), Stéphane Bierry (Tristan)

Regie: Francis Veber

Drehbuch: Francis Veber

Kamera: Claude Agostini

Musik: Vladimir Cosma

Schnitt: Marie-Sophie Dubus

Inhalt

Ein Junge reißt von zu Hause aus. In ihrer Sorge wendet sich seine Mutter an zwei ehemalige Freunde und macht jedem vor, der Vater des Jungen zu sein. Prompt begeben sich beide auf die Suche nach ihrem" Sohn. Die nicht sonderlich originelle Story ist mit leichter Hand und Sinn für Situationskomik inszeniert, wozu das Spiel der gegensätzlichen Schauspielertypen viel beiträgt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)