Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Niagara

Originaltitel: NIAGARA

Melodram, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 9.10.1953/18.5.1970 ARD

Darsteller: Marilyn Monroe (Rose Loomis), Joseph Cotten (George Loomis), Jean Peters (Polly Cutler), Casey Adams (Ray Cutler), Denis O'Dea (Insp. Sharkey), Richard Allan (Patrick), Don Wilson (Mr. Kettering)

Produzent: Charles Brackett

Regie: Henry Hathaway

Drehbuch: Charles Brackett, Walter Reisch, Richard L. Breen

Kamera: Joseph MacDonald

Musik: Sol Kaplan

Schnitt: Barbara McLean

Inhalt

Die Frau eines Korea-Heimkehrers plant mit ihrem Geliebten die Ermordung ihres nervenkranken Mannes an den Niagarafällen. Ehedrama mit Thrillerelementen und einer geschickten Einbeziehung der spektakulären Schauplätze. Streckenweise spannend, aber psychologisch völlig unglaubwürdig und dank der dick aufgetragenen Klischees manchmal hart an der Grenze zur unfreiwilligen Komik.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)