Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Vom Teufel gejagt

Literaturverfilmung, Thriller

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1950
Produktionsfirma: Witt
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 24.10.1950

Darsteller: Hans Albers (Dr. Blank), Willy Birgel (Dr. Fingal), Maria Holst (Dr. Cora Berndsen), Lil Dagover (Frau Dakar), Otto Wernicke (Harr Dakar), Heidemarie Hatheyer (Maria Hendrix), Heinrich Gretler (Paul Hendrix)

Produzent: Georg Witt

Regie: Viktor Tourjansky

Drehbuch: Emil Burry, Viktor Tourjansky

Kamera: Franz Koch, Josef Illig

Musik: Franz Grothe

Vorlage: Viktor de Fast

Inhalt

Ein Nervenspezialist, der ein Mittel zur Schockbehandlung erfand, wird nach halb erfolgreichem Selbstversuch irre und endet als Verbrecher. Spannungslose Kolportage mit pseudowissenschaftlichem Anstrich.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)