Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Kanonen von Navarone

Originaltitel: THE GUNS OF NAVARONE

Kriegsfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1960
Produktionsfirma: Open Road
Länge: 155 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 20.9.1961/7.11.2000 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Gregory Peck (Captain Mallory), David Niven (Cpl. Miller), Anthony Quinn (Colonel Andrea Stavros), Stanley Baker (CPO Brown), Anthony Quayle (Major Franklin), Irene Papas (Maria)

Produzent: Carl Foreman

Regie: J. Lee Thompson

Drehbuch: Carl Foreman

Kamera: Oswald Morris

Musik: Dimitri Tiomkin

Schnitt: Alan Osbiston

Vorlage: Alistair MacLean

Auszeichnungen

Oscar (1962, Beste Spezialeffekte), Oscar (1962, Beste Spezialeffekte)

Inhalt

In unglaublichen Abenteuern setzt ein britisches Sonderkommando 1943 in der Ägäis zwei deutsche Riesengeschütze außer Gefecht. Aufwendiges Kriegsspiel, das vor keinem Kintopp-Effekt zurückschreckt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)