Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Filofax - Ich bin du und du bist nichts

Originaltitel: FILOFAX, Verweistitel: Filofax oder ich bin du und du bist nichts

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Hollywood Pictures/Silver Screen Partners IV
Länge: 108 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 23.5.1991/22.11.1991 Video/12.12.1992 premiere

Darsteller: James Belushi (Jimmy Dworsky), Charles Grodin (Spencer Barnes), Anne DeSalvo (Debbie), Loryn Locklin (Jewel), Stephen Elliott (Walter)

Produzent: Paul Mazursky, Geoffrey Taylor

Regie: Arthur Hiller

Drehbuch: Jill Mazursky, Jeffrey Abrams

Kamera: David M. Walsh

Musik: Stewart Copeland

Schnitt: William Reynolds

Inhalt

Ein kleiner Ganove, der sich wegen eines Baseballspiels auf erschwindeltem Hafturlaub" befindet, findet den Terminplaner eines Werbefachmanns und bringt - ohne Böses im Sinn zu haben - dessen Leben gehörig durcheinander. Weitgehend unoriginelle Geschichte einer "unmöglichen Freundschaft", die neben einigen schauspielerischen Kabinettstückchen wenig Interessantes und Unterhaltendes zu bieten hat."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)