Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Dornenvögel

Originaltitel: THE THORN BIRDS

Aus der Serie Dornenvögel: Die Dornenvögel (1982), Dornenvögel - Die fehlenden Jahre (1995/96)

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Warner Bros. TV
Länge: 452 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: Oktober 1985 ARD/2.11.1990 Video

Darsteller: Richard Chamberlain (Ralph de Bricassart), Rachel Ward (Meggie Cleary), Jean Simmons (Fee Cleary), Ken Howard (Rainer Hartheim), Mare Winningham (Justine O'Neill)

Regie: Daryl Duke

Drehbuch: Carmen Culver

Kamera: Bill Butler

Musik: Henry Mancini

Vorlage: Colleen McCullough

Inhalt

Fernsehserie, die die Geschichte der australischen Farmersfamilie Cleary über vier Jahrzehnte hinweg erzählt. Im Mittelpunkt steht die Liebe der Farmerstochter Meggie zu dem katholischen Priester Ralph de Bricassart. Er wird von Irland zum fünften Kontinent" versetzt, und es gelingt ihm trotz Anfechtungen und Versuchungen, seinem Gelübde treu zu bleiben und zum Kardinal aufzusteigen. Mit großem äußeren Aufwand und einem Staraufgebot inszeniert, jedoch aufgesetzt und unecht wirkend. Sentimentale Unterhaltung, die an der Wirklichkeit vorbeizielt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)