Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schöne Bescherung (1989)

Originaltitel: NATIONAL LAMPOON'S CHRISTMAS VACATION, Verweistitel: Hilfe, es weihnachtet sehr

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1989
Produktionsfirma: Hughes Entertainments
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 16.11.1990 Video/13.12.1993 ZDF

Darsteller: Chevy Chase (Clark W. Griswold, jr.), Beverly D'Angelo (Ellen Griswold), Randy Quaid (Cousin Eddie), Miriam Flynn (Catherine, Eddies Frau), Cody Burger (Rocky)

Produzent: John Hughes, Tom Jacobson

Regie: Jeremiah Chechik

Drehbuch: John Hughes

Kamera: Thomas E. Ackerman

Musik: Angelo Badalamenti

Schnitt: Jerry Greenberg

Inhalt

Ein gestreßter Familienvater, der von geruhsamen Weihnachtstagen im Kreise seiner Lieben träumt, stolpert von einer Turbulenz in die nächste. Der Tannenbaum ist zu groß, die Festbeleuchtung versagt, der Puter ist zäh, der trinkfeste Cousin entführt den Chef des Familienoberhaupts, weil er diesem die Weihnachtsgratifikation strich. Weitere burleske "National Lampoon"-Komödie, die schon bald ihr satirisches Pulver verschossen hat und sich in billiges Augenrollen flüchtet. (Fernsehtitel: "Hilfe, es weihnachtet sehr")


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)